Praxis für Atlas-Energetik Petra Köck

- Für ein vitales, energiereiches Leben -

 

Gästebuch

32 Einträge auf 7 Seiten
Margot B.
26.12.2021 15:59:33
Ich hatte seit vielen Jahren schwere Probleme mit Allergien. Auch kam dann noch eine Histaminintoleranz dazu. Ich konnte fast nichts mehr essen, da ich sofort schwere Darmprobleme und Bauchkrämpfe bekam. Seit ich bei Frau Köck bin, kann ich wieder fast alles essen :-) :-). Vielen, vielen Dank dafür. Ich bin wieder ein ganz anderer Mensch!
Simone Hiebert
18.12.2021 10:48:42
Ich (w28) hab seit ich ungefähr 13 Jahre alt bin massiv Probleme mit Migräne, die bis jetzt nur medikamentös auf die Symptome behandelt wurde. Als jetzt noch im laufe der Zeit körperliche Beschwerden in Gelenken und Ischias dazugekommen sind, hat mir ein Kollege den Tipp der Atlastherapie gegeben.
Seit ich die Therapie angefangen habe, habe ich wegen Migräne keine Schmerztabletten mehr nehmen müssen. Wo ich sonst kaum mal eine Woche ohne hatte und meistens um die 7-10 in der Woche nehmen musste um am Leben teilnehmen zu können. Ich kann Situationen die für mich immer mit Stress verbunden waren viel besser meistern. Der Körper kann Stress auf einmal besser verarbeiten und mein Kopf kann klarer denken. Wenn ich mich jetzt doch mal übernommen hab, kommt höchstens leichter spannungskopfschmerz und Müdigkeit aber die Migräne Anfälle sind weg. Meine Knieschmerzen sind weg und mein Ischias tut nicht mehr weh. Ich hab viel mehr Energie für mein Leben, die nicht mehr von den Schmerzen oder den Tabletten genommen wird. Ich kann Projekte angehen die für mich lange undenkbar waren und mich Herausforderungen stellen, ohne Angst haben zu müssen dass mich die Migräne ausbremst. Und wer weis, was der Tabletten Konsum auf die Dauer mit meinem Körper angerichtet hätte.
Die Petra ist eine super liebe Frau die sich wirklich gut um einen kümmert. Mir hat sie mit der Therapie ein ganz anderes Leben ermöglicht. Ich kann sie nur weiterempfehlen.
Handan Topcu
30.11.2021 21:01:05
Schmerzen - Depressionen, Depressionen - Schmerzen, egal wie man es dreht, mich hat das jahrelang begleitet. Verschiedene Schicksale haben mich in meinem Leben getroffen, mit denen ich nicht mehr fertig geworden bin. Ich war so weit, "zu gehen", "einfach weg sein"! Meine HNO Ärztin, bei der ich wegen einem unglaublichen Schwindel war, machte mich auf Petra aufmerksam. Mein Mann fuhr mich zu ihr, ich selber war nämlich nicht mehr in der Lage. Mit letzter Kraft und voller Verzweiflung ging ich in die Praxis rein. Tränen, Schmerzen, Erwartungen, Fragen, etc. die erste Stunde war voller Emotionen und Energie. Ich konnte förmlich spüren, dass sich in mir etwas bewegte und zwar ins Positive. Petra war der Schritt wieder auf einen gesunden Weg. Das ging mehrere Wochen, in denen ich gemerkt hatte, dass ich keine Schmerzen mehr habe, dass ich wieder die Lust am Leben gefunden habe. Woche für Woche wurde es besser, der Schwindel war auch fast weg. Petra konnte Blockaden aus mir lösen/löschen. Mir hat das unheimlich viel geholfen und unglaublich gut getan! Es ist nicht so, dass Petra alles negative "weg zaubern" kann, aber ich für mich habe gelernt, wie ich mit manch Sitation nun umgehen kann. Petra hat mich nicht aus dem Loch gezogen, aber sie hat mir gezeigt, wie ich das selber schaffen kann. Ich bin so dankbar, dass ich sie kennen lernen durfte und werde am Ball bleiben. Es ist so schön zu wissen, dass man auch ohne Medikamente leben kann, ohne Schmerzen aufstehen kann. Ein langer Verheilungsprozess aber es hat sich gelohnt. Im Großen und Ganzen kann ich Petra nur empfehlen!
Fred Kurm
30.10.2021 15:17:59
Durch die positiven Berichte meiner Lebensgefährtin und Schmerzen angetrieben, vereinbarte ich die ersten Termine in der Hoffnung auf Linderung bzw. Besserung. Bereits nach der 2. Behandlung verspürte ich deutliche Verbesserung bezüglich der Schmerzen die mich zu diesem Schritt veranlasst haben. Die signifikanteste Änderung stellte ich fest in einem Bereich bei dem ich nicht mit einer Besserung gerechnet hätte, da die Äußerungen der Schulmedizin diesbezüglich eindeutig negativer Natur waren. Diese Erfolge, und ich wiederhole: nach erst 2 Behandlungen, machen mich sehr froh und zuversichtlich. Auch das Versprechen, dass ich noch einige Veränderungen zu spüren bekommen würde, und daran habe ich heute keinerlei Zweifel mehr, stimmen mich allgemein positiv und ich freue mich auf meine nächste Behandlung.
C H.
27.10.2021 13:38:20
So Leute also ich bin mit der Behandlung sehr sehr zufrieden .Ich begann die Behandlung Anfang September als Häufchen Elend und bin jetzt also nach nur 2 MONATEN!! nahezu schmerzfrei und meine Wirbelsäule gerade und durch weitere Sitzungen werden wir meinen Rücken und den Atlas Wirbel noch weiter festigen. Ich kann es euch nur empfehlen macht diesen Schritt wenn ihr Probleme mit dem Bewegungsapparat habt.
Ich sage euch dass die Schulmedizin da zu 98 Prozent in aller Fälle nicht dahinter kommt, dass es mit dem Atlas Wirbel zusammenhängen kann.
Ich bin jetzt nach den zwei Monaten ein komplett anderer Mensch, ausgeglichen und freudiger und fröhlicher Mensch ich kann Jetzt wieder sehr positiv durch das Leben gehen Bzw andere Dinge angehen, was vor der Behandlung alles nicht möglich war da mein Schmerzfaktor sehr hoch war und der ist jetzt beseitigt!
DANKE! LG Christian
Anzeigen: 5  10   20